Sonntag, 21. März 2010

meine Buddha-mässig-angehauchte Stimmung geht flöten...

Oh man...irgendwie waren die letzten Tage etwas anstrengend. Wir mussten ja nochmal in unserer alten Wohnung streichen (wohlgemerkt zum 5ten Mal) und diesmal kam der Vermieter doch echt alle halbe Stunde zu uns und hat geschaut, dass wir das auch ja richtig machen und wollte ausserdem, dass wir auch dort streichen, wo wir gar nichts verändert hatten (unsere Wände im Badezimmer waren z.B.: blau und das waren sie auch schon, als wir eingezogen sind). Man muss dazu sagen, dass wir die Wohnung in einem ziiiiiiemlich schlechten Zustand übernommen hatten, Die vorherige Mieterin hatte die Wohnung nämlich Hals über Kopf verlassen und ihren ganzen Kram da gelassen (man hat wirklich ziemlich deutlich gesehen, dass die Wohnung mehr zum Party machen, als zum wohnen genutzt worden ist).



Man beachte, besonders die Edding-Kritzeleien an der Wand...












Wie dem auch sei, jetzt haben wir es zumindestens schriftlich bekommen, dass wir an der Wohnung nichts mehr machen müssen und ich freu mich, dass dieses Kapitel endlich abgehakt werden kann.

Hab über das Wochenende meine kleine Schwester zu besuch gehabt und wir haben uns ordentlich den Bauch mit allerlei Leckereien zugeschlagen....oder ICH hab das eher getan.
Wir haben auch die Handys miteinander getauscht, was mich seeeeeehr freut, weil ihres eine viel bessere Kamera als meines hat...wo ich doch so gerne Fotos machen :)

Habs heute auch endlich geschafft, den Vortrag über die EU fertig zu bekommen (war dann doch gar nicht sooo schlimm, wie erwartet), also fehlt mir jetzt nur noch die
Synopsis, die ich bis nächste Woche Freitag abgeliefert haben soll.

Die kommende Woche wird spannend, weil ich dann endlich mit Gesangsunterricht anfange. Wollte ich eigentlich nie machen,weil man es einfach sieht, wer Unterricht hatte. Alle stehen dann immer da und pressen sich die Hand auf den Bauch, weil das angeblich der Stimme hilft....schön ung gut, sieht nur leider echt dämlich aus. Am Donnerstag gehts dann zu meiner lieben Bluni, weil die ihren 21. feiert und da kann ich dann ja gaaaaanz viele Fotos machen ;)

Bin mal gespannt, ob ich die Abgabefrist einhalten kann...voll dramatisch xD

Gleich gehts ab zu meiner Mum, damit wir die letzten Kleinigkeiten aus der Wohnung bekommen, weil morgen ja schon die Schlüsselabgabe ist.
Hab übrigens beim ausräumen ihrer Wohnung mein altes Sailor-Moon-Glas wieder gefunden und mir natürlich auch gleich unter den Nagel gerissen xD

2 Kommentare:

Fabian_Zimmermann hat gesagt…

Die wohnung sah ja echt geil aus !

Le Marie hat gesagt…

jep ;)

Kommentar veröffentlichen

 

Blog Template by BloggerCandy.com